Skip to main content

Die auf dieser Seite enthaltenen Informationen, die als „Allgemeine Geschäftsbedingungen des Dienstes“ bezeichnet werden, beschreiben die Beziehung zwischen „G. Turci sas di Paola Turci & C.“, dessen erweiterte soziale Daten im Abschnitt „Soziale Daten“ derselben Seite angegeben sind, und dem „Kunden“ oder irgendjemandem Sie möchten einen Kauf über die E-Commerce-Website namens G. Turci sas di Paola Turci & C. tätigen.

Die Erklärung zum Lesen und Akzeptieren der auf dieser Seite beschriebenen Geschäftsbedingungen ist erforderlich, damit der Kunde die auf der Website G. Turci sas di Paola Turci & C. zum Verkauf stehenden Produkte bestellen und kaufen kann

G. Turci sas di Paola Turci & C. und Turci Calzature behalten sich das Recht vor, den Inhalt der folgenden „Nutzungsbedingungen“ nach eigenem Ermessen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

Inhalt, Verfügbarkeit und Preise der Produkte
Alle auf der Website G. Turci sas di Paola Turci & C. angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Die im Produktkatalog von G. Turci sas di Paola Turci & C. angegebenen Preise und Verfügbarkeiten können sich aufgrund von Markt- oder anderen logistischen und kommerziellen Gründen ändern.

G. Turci sas di Paola Turci & C. ermöglicht seinen Kunden, Produkte zu bestellen, die derzeit nicht auf Lager sind. In diesem Fall wird die nicht sofortige Verfügbarkeit bestimmter Produkte und / oder der bestellten Menge sowohl auf der Produktseite als „Produkt nicht sofort verfügbar“ als auch auf der Übersichtsseite des Warenkorbs als „Menge nicht sofort verfügbar“ deutlich gekennzeichnet.

Der endgültige Kaufpreis jedes Produkts ist derjenige, der vom Kunden zum Zeitpunkt der Bestellanfrage angezeigt wird, und unterliegt auch bei erheblichen Änderungen des Preises selbst keinen Änderungen.

Rabatte, Gutscheine und Aktionen sind nicht kombinierbar.

Die auf der Website G. Turci sas di Paola Turci & C. gezeigten Bilder sind Richtwerte und können erheblich von dem tatsächlich erhältlichen Produkt abweichen.

Auftragserfüllung und Verantwortung
Die Bestellung gilt als ausdrücklich bestätigt, wenn der Kunde eine Zahlungsmethode akzeptiert und bestätigt.

Die Bearbeitung der Bestellung erfolgt bei Zahlung per Kreditkarte und Vorabüberweisung nach Zahlungseingang, bei Zahlung per Nachnahme nach Bestätigung der Zahlungsart.

Im Falle eines ausdrücklichen Wunsches des Kunden nach Erfüllung und Teillieferung der Bestellung werden die zusätzlichen Versandkosten für spätere Lieferungen berechnet, die zur vollständigen Erfüllung der Bestellung erforderlich sind.

Alle Mitteilungen im Zusammenhang mit der Bestellung werden von G. Turci sas di Paola Turci & C. an die E-Mail-Adresse (E-Mail) gesendet, die der Kunde bei der Registrierung auf der Website G. Turci sas di Paola Turci & C. und der Erstellung des Benutzerprofils angegeben hat.

G. Turci sas di Paola Turci & C. ist in keiner Weise verantwortlich für die beabsichtigte Verwendung der gekauften Produkte durch den Kunden. Turci Calzature haftet unter keinen Umständen für entgangenen Gewinn oder Schäden, die durch Missbrauch der gekauften Produkte entstehen.

Warenrückgabe und Widerrufsrecht
In Übereinstimmung mit der Richtlinie 93/13 / EWG der Europäischen Union zum Verbraucherschutz hat die natürliche Person, die Produkte auf der Website turcicalzaturemilano.com zu Zwecken kauft, die nicht mit ihrer beruflichen Tätigkeit in Zusammenhang stehen, das Recht, die gekauften Produkte zurückzugeben und den Ersatz der Ware oder die vollständige Rückerstattung unter Ausschluss der Transportkosten (sowohl für die Zusendung als auch für die Rücksendung der Ware) verlangen, indem Sie diese Entscheidung per zertifizierter E-Mail oder Einschreiben mit Rückschein innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt mitteilen der Waren. Die Mitteilung kann auch Telex oder Telegramm erfolgen, sofern die Entscheidung zur Ausübung des Widerrufsrechts per zertifizierter E-Mail oder per Einschreiben mit Rückschein innerhalb der folgenden 48 Stunden bestätigt wird. Dem Einschreiben muss eine Kopie unseres Begleitdokuments (Bestellprotokoll) beigefügt sein. Eine Ausnahme von dieser Regel gemäß Art. 5 Absatz 3c des Gesetzesdekrets 185/1999 betrifft den Ausschluss vom Widerrufsrecht nur für speziell für den Kunden hergestellte galenische Produkte. Sobald Sie das Einschreiben erhalten haben, werden Sie per E-Mail oder telefonisch kontaktiert, falls als Kontaktmethode verfügbar.

Alles muss innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum der Mitteilung des Wunsches zur Ausübung des Widerrufsrechts in der Originalverpackung und in einwandfreiem Zustand an die folgende Adresse zurückgesandt werden:

G. Turci sas di Paola Turci & C. – P.le Stazione Genua, 3, 20144, Mailand MI

Die Rückerstattung erfolgt, wie gesetzlich vorgeschrieben, innerhalb einer Frist von maximal 14 Tagen nach Erhalt des Rücktrittsantrags und vorbehaltlich der Mitteilung der Absendung durch den Käufer

Waren. Der Ersatz defekter oder irrtümlich versandter Produkte ist möglich, wenn sie innerhalb von 14 Tagen ab Lieferdatum zurückgesandt werden und vorausgesetzt, dass sie in allen Teilen vollständig und in unversehrter Verpackung sind.

Versand- und Transportkosten für die Rücksendung von Waren und Produkten gehen zu Lasten des Kunden.

Wir akzeptieren keine Rücksendungen für beschädigte Waren oder nicht intakt gelieferte Pakete, da die Verantwortung für Transportschäden dem Kurier zuzurechnen ist, der die Sendung durchgeführt hat, und niemals turcicalzaturemilano.com.

Garantie
Gemäß Gesetzesdekret 24/02 unterliegen die von Turci Calzature über turcicalzaturemilano.com verkauften Produkte einer 24-monatigen Garantie wegen Vertragswidrigkeit und der herkömmlichen Herstellergarantie.

Um die Garantie in Anspruch nehmen zu können, muss der Kunde die mit der auf unserer Website bestellten Waren gesendete Quittung oder Steuerrechnung aufbewahren und dem gekauften Produkt beifügen. Die herkömmliche Garantie des Herstellers wird in der in der Produktverpackung enthaltenen Dokumentation dargestellt.

Hit enter to search or ESC to close